Taekwondo für Kinder und Erwachsene

Seit mehr als einem Jahrzehnt erlernen die Schüler den südkoreanischen Selbstverteidigungssport Taekwondo.

Aufgrund positiver Erfahrungen in anderen Gruppen wandelte Großmeister Michel Pougin den Kurs in einen gemischten Kurs um. Kinder und Erwachsene üben jetzt gemeinsam die dynamischen Kampftechniken ein. Bei manchen Übungen wird die Gruppe aufgeteilt und Schüler mit hohen Gurtgraden unterstützen den Meister dabei.

Ebenso wichtig wie die Vielseitigkeit der Übungen, mit Sprung/Drehkicks als Markenzeichen des TKD, sind die Tugenden: Ausgeglichenheit, Bescheidenheit, Geduld, respektvolles Miteinander, Höflichkeit und Ehrlichkeit. Die hohen Ziele des Taekwondo sind das Erlangen von innerer Ruhe und durch das Training bis ins hohe Alter sowohl körperlich, als auch geistig fit und gesund zu bleiben.

Die Schüler haben regelmäßig die Möglichkeit an Gurtprüfungen teilzunehmen. Nach erfolgreichem absolvieren mehrerer Prüfungen können sie über verschiedene Gurtfarben den begehrten Schwarzgurt erhalten.

Übungsleiter:

Großmeister Michel Pougin

Tel.: 0176-70838879 (Bitte keine SMS)
Mail: mail@taekwondo-koblenz.de

Trainingszeiten:

Donnerstag 17:00 -19:00 Uhr von Oster- bis Herbstferien
Donnerstag 16:30 - 18:00 Uhr von Herbst- bis Osterferien

Samstag 11:00 – 13:00 Uhr

Sporthalle Nievern